ähnlich einer Zweitwohnung?

Ralph @, 23.05.2012, 14:34 (vor 1977 Tagen)

Hallo,

Das Problem ist folgendes: Ich wohne den überwiegenden Teil (mind. vier Nächte die Woche) bei meinen Eltern aufm Dorf -- klar Hauptwohnsitz.

Nun arbeite ich aber in Dresden und habe dort auch meine Freundin, bei der ich die restlichen Nächte schlafe.

Es gibt kein Mietverhältnis oder ähnliches. Muss ich denn nun noch unbedingt bei ihr Untermieter werden und Dresden als Zweitwohnsitzt angeben>

Im vorraus vielen Dank!

Gruß,
Ralph


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion