Nachträgliche Ummeldung in DD noch möglich?

haschimagic @, Dresden, 11.01.2006, 18:26 (vor 4301 Tagen)

Halli Hallo,

Wie vielleicht so einige in Dresden ist mir heut der angekündigte Steuererhebungsbescheid der Stadt Dresden zugesandt worden, für mich war es zunächst eine Überraschung, da ich von der ganzen Sache noch nix geahnt hatte. :-(

Bin dann durch intensive Recherchen auf die Seite vom Rene gelangt, DANKE erstmal und LOB für die Mühe!!!!

Ich habe also z.Zt. nur den ZWS in DD obwohl ich Azubi bin und ja eigentlich HWS hier gemeldet sein müsste, keine Ahnung warum ich das damals so gemacht hatte, wusste wahrscheinlich nicht genau ob mir finanzielle Nachteile entstehen.
Fakt is ja schonmal das Kindergeld und das BAB was ich beziehe von der Art des Wohnsitzes unberührt bleiben.

Es wäre deshalb ohne weiteres möglich mich in DD Hauptwohnsitzlich anzumelden. Geht das jetzt noch, obwohl ich den Bescheid schon bekommen hab> Weiß das einer>
Ich meine, das ist doch das was die Stadt will, oder!> Mich als IHREN (Haupt-)Einwohner zählen...
Die müssten mich eigentlich Händeringend empfangen wenn ich aufs Meldeamt gehe... :-D


Danke vorab für die Antworten

Gruß Martin alisa haschimagic


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion