Wohnen auf Zeit in Leipzig

Vamparion, 30.04.2013, 10:34 (vor 1516 Tagen)

hallo ihr lieben,

ich wohne in leipzig, habe aber momentan ein paar probleme mit meiner freundin. wir sind zu dem entschluss gekommen das es für eine weile mal nicht schlecht wäre wenn jeder seinen eigenen rückzugsort hat und da kam ich dann auch das wohnen auf zeit.
nun stellt sich mir nur die frage, muss ich, wenn ich nur 1 oder 2 monate, dies nutze, auch nur für diese beiden monate für die steuer einbringen?
oder wird dann der erste satz dafür hergenommen? (stufe 1, bis 1200 Euro Kaltmiete >> 120 Euro)
die steuer umgehen wird sicherlich nicht möglich sein oder?

danke schonmal für jede antwort :-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion