doppelt bewohnte Zweitwohnung Augsburg

wilbuc, 10.03.2014, 19:39 (vor 1258 Tagen)

Mein Hauptwohnsitz ist in München. Von meiner Mutter habe ich eine Eigentumswohnung geerbt, in der ich meinen Zweitwohnsitz angemeldet habe. Der Steuerbescheid zur Zweitwohnungssteuer ist durch, soweit - so gut. Mein Lebensgefährte hat seinen Hauptwohnsitz ebenfalls in München. Aus verschiedenen Gründen wird er seinen Zweitwohnsitz in derselben Wohnung anmelden. Wie wird die ZWeitwohnungssteuer nun berechnet? Bleibt der Betrag gleich und jeder von uns muss ihn hälftig zahlen, oder müssen wir jeweils den vollen Betrag zahlen. Kennt sich jemand hiermit aus? Vielen Dank für Eure Hilfe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion