Anschaffung Möbel + Renovierungskosten

MuenchenWG, 21.10.2015, 07:42 (vor 760 Tagen)

Hallo Zusammen,

ich plane mir aufgrund des langen Fahrtweges zur Arbeit in München ein WG-Zimmer bzw. eine kleine Wohnung als Zweitwohnsitz zu nehmen. Allerdings stößt man hier bereits mit der Miete und den Nebenkosten allein schnell an die absetzbare Obergrenze von 1000,- Euro. Da ich mir aber auch einen kompletten zweiten Hausrat zulegen müsste meine Frage, ob Möbel bzw. mögliche Renovierungsarbeiten on top abgesetzt werden können, oder ob alles in allem bereits in den 1000,- Euro enthalten sein muss? Habe hier leider widersprüchliche Infos gefunden.
Wär toll wenn mir hierzu jemand Auskunft geben könnte!
Lieben Dank im Voraus!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion