Zweitwohnsitz nötig?

Cloudwalker, 11.01.2016, 14:17 (vor 740 Tagen)

Guten Tag!

Ich wohne in Mainz will aber nach Frankfurt ziehen.
Der Bauherr hat genehmigt, dass ich einziehe, wenn ich als zusätzliche finanzielle Sicherheit eine weitere Person in den Mietvertrag aufnehme. Dies ist als eine Art Bürgschaft zu betrachten, welche wohl aufgrund meines jungen Alters erhoben wird.
Eine normale Bürgschaft ist dabei ausgeschlossen.

In Frage kommt hierbei meine Schwester, welche ein Unternehmen in Berlin hat.
Sie würde lediglich den Mietvertrag unterschreiben, nicht jedoch in Frankfurt wohnen.
Sie stellt sich jetzt die Frage ob sie nun einen Zweitwohnsitz anmelden muss, dadurch, dass sie mit in den Mietvertrag mit einsteigt.
Dies hätte nämlich eventuell eie Zweitwohnsitzsteuer zur Folge?!


Vielen Dank & Viele Grüße!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion