ZWS für Gartenlaube im Naturschutzgebiet

Blümchen @, 03.02.2008, 19:03 (vor 3639 Tagen)

Hallo, weiß jemand wie das zu regeln ist. Im Kaufvertrag steht explizit drin das man in der Gartenlaube noch nicht mal übernachten darf da es im Naturschutzgebiet liegt. Gilt das dann als Zweitwohnsitz > Es gibt auch keine Heizung drin, ist daher für eine dauerhafte ganzjährige Nutzung gar nicht geeignet. Hat jemand einen Tip für mich. Es geht um Oranieburg bei Berlin. Danke vorab.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion