kurze Frage wg ZWS

cj @, 16.02.2008, 21:09 (vor 3353 Tagen)

Habe heute eine Anfrage seitens der Stadt Leipzig bekommen, weil ich in Leipzig einen Nebenwohnsitz habe. Die Gründe hierfür sind die, dass ich mich endlich durchgerungen habe, an meinem Studienort Passau meinen Erstwohnsitz anzumelden. Etwas blauäugig -ohne Wissen von der ZWS - habe ich Leipzig als Zweitwohnsitz behalten, weil dort meine Eltern wohnen. Ich bin dort eigentlich nur zu Besuch. Habe in ihrer Wohnung auch gar kein Zimmer mehr.
Den Nebenwohnsitz habe ich ohne näheres Nachdenken, eigentlich nur aus tiefer Verbundenheit zu Leipzig, behalten. Einen anderen Grund gibt es schlichtweg nicht.
Da ich wohl keinerlei Verfügungsmacht über die Räumlichleiten meiner Eltern habe (allenfalls über mein Gästebett), denke ich, dass ich tatsächlich keine Zweitwohnung iSd Satzung der Stadt Leipzig haben dürfte.
Wer hat Ahnung, wie soll ich mich weiter verhalten>
Lg
CJ


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion