Hauptwohnung München ZWS in Trier

Alewienna @, 20.08.2008, 17:39 (vor 3383 Tagen)

Hallo, ich werde ab Oktober nach Trier ziehen, weil ich da studiere. Meine Hauptwohnung, die wesentlich Teurere ist in München, die Trierer ist meine Nebenwohnung.

Allerdings werde ich von Do-So in München sein und von Mo-Do mittag in Trier.

Muss ich überhaupt meine zweite Studenten-WG melden, allein schon wegen Bafögamt>

Und natürlich wäre wenn, meine Münchnerwohnung die Hauptwohnung, für welche aber müsste ich dann die Zweitwohnungssteuer zahlen, schon für Trier> Das geht nämlich das sind 250Euro im Monat an Mietkosten. Oder muss ich dann automatisch für München zahlen,weil diese die teurere Wohnungen ist> Und wieviel genau macht Trier aus, kann nichts finden... >>>

Sorry, mein Wirrwarr, aber die verlangen ja immer und überall was, daher steige ich nicht mehr durch, leider!

Ich würde mich sehr über Antworten freuen,danke!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion