ZW wegen Kind

holgerx @, 05.02.2009, 15:00 (vor 3271 Tagen)

Hallo! Ich wohne seit einem Jahr in Berlin und habe nun die Formulare zur ZW-Steuer bekommen. Ich lebe von der Mutter getrennt. Mein Sohn lebt mit ihr in Würzburg. Aus diesem Grund habe ich zwei Wohnsitze, um einen möglichst guten Kontakt zu meinem Sohn aufrechtzuerhalten. Ich besuche ihn alle 2-3 Wochen und habe dadurch insgesamt enorme Ausgaben! Ich findes es absolut asozial von mir so eine Steuer zu erheben!! Ich schwimme nicht in Geld und von mir so eine Art Luxussteuer zu erheben finde ich brutal. Konsequenz wäre, deswegen meinen Sohn weniger zu besuchen. Kann das im Sinne des Gesetzgebers sein> Auf alle Fälle ist es nicht im Sinne der aktuellen und realen Lebensverhältnisse unserer modernen Gesellschaft, in der es nun mal Patchwork-Familien-Situationen gibt, ob man dies schön findet oder nicht!
Gibt es für mich Möglichkeiten, diese schändliche Steuer zu umgehen>
Ich danke jedem für seinen Beitrag!!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion