zwei Wohnsitze in München

glueckskaefer @, 06.04.2009, 08:32 (vor 3058 Tagen)

Guten Tag,
mein Fall ist etwas konfus, fürchte ich. Ich habe zwei Aufforderungen zur Abgabe der Steuererklärung (Zweitwohnungssteuer) bekommen. Einen für Wohnung A (elterliche Wohnung), einen für Wohnung B. Folgendermaßen war ich in den letzten Jahren gemeldet:

2006 bis Mitte 2007 Erstwohnsitz in Augsburg (Studium) und Zweitwohnsitz in Wohnung A (elterliche Wohnung)

Mitte 2007 bis Ende 2007 Erstwohnsitz in Wohnung A (elterliche Wohnung), Zweitwohnsitz in Wohnung B (auch in München, zusammen mit meinem Freund. Wohnte zu dem Zeitpunkt noch nicht fest dort, hatte aber den Mietvertrag mit unterschrieben, sodass ich dachte, ich müsse dort einen Zweitwohnsitz anmelden.)

Ende 2007 bis Ende 2008 Erstwohnsitz in Wohnung B, Zweitwohnsitz in Wohnung A (elterliche Wohnung): Hatte dort gar kein Zimmer mehr, hab den Wohnsitz nur nicht abgemeldet, weil ich dachte, es wäre egal, da ich ja meinen Hauptwohnsitz eh auch in München habe.

Ende 2008 habe ich den Zweitwohnsitz abgemeldet. Nun kamen eben besagte zwei Aufforderungen, einmal für Wohnung A und einmal für Wohnung B.

Wie verhalte ich mich jetzt am Besten>

Vielen Dank schon im Voraus für eine Antwort.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion