ZWS Berlin

serengeti @, 11.09.2009, 10:51 (vor 3053 Tagen)

Hallo!
Wohne derzeit noch in Sachsen, bekomme ab Oktober 2009 einen Job in Berlin.
Meine Hauptwohnung ist also in einer sächsischen Stadt. Wenn ich nun im Oktober beginne zu arbeiten möchte ich meine Hauptwohnung auf meine Eltern legen, die in der selben sächsischen Stadt wohnen. Möchte dann in die Wohnung meiner Freundin als Untermieter einziehen! Muss ich mich ummelden auf Berlin als Zweitwohnsitz> Was passiert wenn ich es nicht tu> Es würde ja niemand dahinter kommen>! Aber wie gebe ich meine Fahrten zum Abendstudium dann an> Kann ja nicht jeden zweiten Tag von Sachsen nach Berlin zum Studium fahren! ;-)

Was wäre wenn ich am 12.04.2010 eine Anmeldung in Berlin als Zweitwohnsitz mache. Werde ich gefragt ob ich schon eine Weile in Berlin wohne> So viele Fragen... warum ist das System so kompliziert in dem wir wohnen> :-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion