2 Steuererklärungen für zwei Nebenwohnungen

dreckimschachterl @, 29.11.2009, 21:16 (vor 2824 Tagen)

Hallo Forum,

ich habe vor kurzem zwei Schreiben der Stadt München zur Zweitwohnungssteuererklärung erhalten.Ich weiß nicht ob, und in welchem Umfang ich diese ausfüllen soll.
Für einen Zeitraum von weniger als einem Jahr (zwischen 2007 und 2008 )hatte ich mich mit Hauptwohnsitz bei meinem Freund angemeldet, um einen Parkausweis für sein Wohngebiet beantragen zu können.
Meine bisherige Wohnung in München hatte ich als Nebenwohnsitz gemeldet.
Im September 08 habe ich dann mittels Wohnsitzerklärung den Status wieder geändert, ohne eine der Wohnungen abzumelden.
In beiden Fällen habe ich vom KVR München keine Bestätigung hierfür zurückerhalten. Im Gegensatz zu anderen Gemeinden! In der Vergangenheit habe ich schon öfter Haupt-und Nebenwohsitz gewechselt und das war bisher ja auch ohne Belang!
Um diese Steuererklärungen ausfüllen zu können, war ich im Bürgerbüro und habe mich bei meinem Freund rückwirkend abgemeldet.Damit fällt ein Nebenwohnsitz weg!
Zudem habe ich mir eine Melderegisterauskunft ausstellen lassen.
Die Bescheinigung verwirrt mich jedoch etwas.
Es fehlt der Vermerk über die Nebenwohnung im besagtem Zeitraum!
Es wird lediglich die Adresse meines Freundes als Hauptwohnsitz für den relevanten Zeitraum angegeben.
Jedoch wird meine seit 1993 bezogene Wohnung mehrfach abwechselnd als Nebenwohung und Hauptwohnung gelistet, ohne ein von bis Datum anzugeben! Warum>
Wenn ich davon ausgehen kann, dass das KVR der Stadtkämmerei keine anderen Daten übermittelt, als es mir selbst bescheinigt- lege ich dies als Nachweis bei und komme so ungeschoren davon!>
Laut Bescheinigung hätte ich nur für einen Zeitraum vor 2006 einen Nebenwohnsitz in München gehabt!

Gruß
Clementine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion