Anmelden in München? Zweitwohnsitzsteuer?

macaroni @, 20.09.2010, 09:22 (vor 2526 Tagen)

Hallo,

ich würde gerne kurz meinen Fall zur Diskussion stellen und hoffe auf Ratschläge.

Mein Freund und ich, Schüler und Studentin, wollen nach München ziehen und haben auch bereits eine Wohnung gefunden. Mein Freund wird die Wohnung im nächsten Monat beziehen, ich habe aber vor, erst ab Februar nächstes Jahr meinen Wohnsitz ganz nach München zu verlegen. Bis dahin werde ich nur an einzelnen Tagen bei ihm in unserer Wohnung sein. Meine Frage nun: Wenn er seinen Hauptwohnsitz nun in München anmeldet und ggf. den Mietvertrag vorlegen muss, in dem wir beide namentlich genannt werden (er ist Ausländer und deshalb könnte vielleicht nachgefragt werden), wird die Meldebehörde dann auch wegen mir nachhaken> Wie kann ich glaubhaft machen, dass ich erst später richtig einziehe> Bringt es evtl etwas, einen Zweitwohnsitz anzumelden> Wenn das mit der Einkommensgrenze stimmt, müsste ich als Studentin vermutlich ja nicht der ZWS-Steuerpflicht unterliegen, oder>

Vielen Dank im Voraus!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion