Untermieter in München - Ummelden/ZWS?

bios @, 22.02.2011, 08:41 (vor 2461 Tagen)

Hallo liebe Zweitwohnsitzler,

ich wohne 50km außerhalb von München in einer kleinen Gemeinde in der es keine Zweitwohnsitzsteuer gibt.
Ich bin täglich die 50km hin und zurück gefahren.
Wohne mittlerweile 50% der Zeit in einer WG in München und bin dort Untermieter. Somit auch nicht im Haupt Mietvertrag erfasst.

Muss ich mich ummelden>
Die Steuern in München sind höher als im "Outback".
Was ist sinnvoller>
1) Im "Outback" abmelden und in München anmelden
2) Nebenwohnsitz in München melden
3) Nebenwohnsitz im "Outback" melden
4) Als Untermieter in München gar nicht melden>

Hoffe ihr könnt mir mit eurer Erfahrung/Wissen weiterhelfen.

Freue mich über hilfreiche Rückmeldungen :)

Gruß
bios


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion