ZWS in Leipzig

Paul-1 @, 03.06.2011, 11:06 (vor 2213 Tagen)

Hallo zusammen,

hier meine Situation:

Habe einen Zweitwohnsitz in Leipzig, den ich aufgrund meiner beruflichen Situation 3-4 mal in der Woche nutze. Mein Erstwohnsizt befindet sich in der elterlichen Wohnung (1 Zimmer).

Mein Zweitwohnsitz (EZW) hat ein Bad und auch einen im Raum befindlichen Kochbereich den ich aber nicht nutze und auch keine Küchengeräte (Schränke, Herd, Ofen, etc.) beinhaltet.

Bisher musste ich keine Zweitwohnsteuer bezahlen, durch die Begründung dass ich als Erstwohnsitz nur ein Zimmer in der elterlichen Wohnung beziehe.

Anscheinend hat sich etwas geändert und mir wurde erneut eine Zweitwohnsteuer-Erklärung zugeschickt. In der Erklärung kann ich die Begründung, dass ich nur ein Zimmer in der elterlichen Wohnung als Erstwohnsitz beziehe, nicht mehr stellen.

Kann mir jemand bestätigen, dass ich in der momentanen Situation die Zweitwohnungssteuer bezahlen muss>


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion