ZWS - in Whg vom Sohn

Brigitta @, 11.10.2011, 11:49 (vor 2229 Tagen)

Hallo,
ich wohne ca. 80 km von München entfernt.
Pendle derzeit an 3 Tagen nach München in die Arbeit
mit Firmen Pkw. Das wird mir jedoch auf Dauer zu anstrengend.
Lösung: Ich werde für diese 2 bis 3 Nächte hier
in München bei meinem Sohn unentgeltlich übernachten. Dadurch fällt auch keine Entfernungspauschale für den Firmenpkw Whg-Arbeitsstätte mehr an.

Frage: Muss ich hier einen Zweitwohnsitz anmelden >
4 Tage am Hauptwohnsitz = Lebensmittelpunkt
3 Tage am Zweitwohnsitz
Wie hoch wird die ZWS berechnet, wenn keine Miete
entrichtet wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion