ZWS in Hamburg... Ja oder Nein?

Alfred @, Mittwoch, 14.12.2011, 13:05 (vor 2812 Tagen) @ Rolli

»Die ultimative Lösung ist heiraten.
Zum Melderecht mal auf der Startseite im Mnü unter „Hauptwohnung nachlesen.
So wie es klingt ist melderechtlich:
- Nebenwohnung in Rostock
- Hauptwohnung in Hamburg
wohl richtig.

Einkommensteuerrechtlich wäre in Hamburg die Erwerbszweitwohnung und die Hauptwohnung (Lebensmittelpunkt) in Rostock zu begründen.
Wohnsitz ist ziemlich beliebig – richtig wohl: Rostock ist Wohnsitz, in Hamburg (nur) gewöhnlicher Aufenthalt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion