Zweitwohnung Hamburg (Untermiete Hamburg) - Hauptwohnsitz Nü

Aepfelchen, Montag, 21.01.2013, 14:20 (vor 2431 Tagen)

Hallo,

meinen Hauptwohnsitz habe ich in Nürnberg. Die Wohnung wird von mir und meinem 22jährigen Sohn genutzt, der sich in der Ausbildung/Studium befindet, von mir versorgt und finanziell dahin gehend unterstützt wird.

Mein Arbeitsplatz befindet sich in Hamburg. Zu diesem Zweck habe ich hier als Untermieter ein Zimmer in einer WG angemietet. Gemeinsame Küchen- und Badbenutzung.

Ich pendel regelmäßig wöchentlich. Es ist jedoch klar, dass ich die Arbeitstage in HH verbringe.

Als ich mich nun mit Zweitwohnsitz in HH anmelden wollte, sagte man mir, dass ich dann als Hauptwohnsitz Hamburg hätte.

Wie veträgt sich das mit den steuerlichen Vorteilen, die ich daraus beziehe, dass ich bisher meinen Hauptwohnsitz in Nürnberg habe, der ja auch nicht nur proforma besteht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion