Zweitwohnnungsteuer in HH, wenn Whg untervermietet für Ausbildungsdauer in Nds.?

Alfred @, Mittwoch, 16.12.2015, 22:08 (vor 1401 Tagen) @ Ratloser Azubi

Wenn Du aus der Wohnung ausziehst, weil Du sie dem (Unter)mieter überlässt, wohnst Du dort nicht mehr, musst Du Dich in HH abmelden und am Ausbildungsort mit alleiniger Wohnung registrieren lassen. Die Abmeldung Deiner bisherigen Wohnung erfolgt durch das Meldeamt am Ausbildungsortbei der Anmeldung. Dazu musst Du nur angeben, dass die bisherige Wohnung nicht beibehältst (= dort nicht mehr wohnst).

Wenn Du die Wohnung vermietest, bist Du auch nicht mehr Inhaber der Wohnung und sie ist auch keine Zweitwohnung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion