Eingriff in das Eigentumsrecht und Niederlassungsfreiheit

Alfred @, 15.09.2016, 17:33 (vor 224 Tagen) @ Rebell

Kannst du mal Thesen nicht so in den luftleeren Raum stellen, sondern auf etwas referenzieren?

siehe dazu Eintrag v. 13.09.2016

Das erklärt in keiner Weise, warum die Zweitwohnungsteuer einen unzulässigen Eingriff in das Eigentumsrecht bedeuten soll und schon gar nicht warum sie gleichzeitig ZWSt gegen die Niederlassungsfreiheit in der EU verstoßen soll. Es bleibt somit beim "luftleeren Raum".


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion