Neuer Lebensmittelpunkt, nun Zweitwohnung?

blubbibi, 07.11.2016, 05:25 (vor 344 Tagen) @ Alfred

Ja, Ehefrau wird auf unbestimmte Zeit die demente Großmutter pflegen, Kind wird dort in die Kita kommen. Aufenthalt ist hauptsächlich dort. Die "eheliche" Wohnung wird am WE aufgesucht. Ehemann wird beide Wohnungen zu gleichen Teilen aufsuchen, muss zudem hauptsächlich in der "ehelichen" Wohnung gemeldet sein. Er möchte zwar ungern in der Wohnung der Großmutter übernachten und hat sein Umfeld Hobby alles um die eheliche Wohnung, hat aber praktisch zwei Wohnungen...

Wohnort ist Berlin.

Die eigentliche Frage stellt sich nach Art der Anmeldung/Ummeldung, oder?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion