6 Monate melderechtlich nicht registriert, erst dann als Hauptwohnung gemeldet

Alfred @, 12.09.2017, 12:16 (vor 38 Tagen) @ Sabrina

Nicht zu früh wundern. In Köln kann so eine Forderung über sieben Jahre dauern. Außerdem: Um in Bochum zur Zweitwohnungsteuer herangezogen zu werden, muss man eine Nebenwohnung innehaben.

Was mich wundert, ist das rechtwidrige Verhalten der Bochumer Meldebehörde, das zudem noch der eigenen Stadt schadet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion