Hauptwohnsitz bei Verheirateten

Malte, Montag, 11.02.2019, 18:54 (vor 245 Tagen)

Hallo,

als Verheiratete arbeiten wir in München, Teilzeit und Vollzeit, wohnen in einer Genossenschaftswohnung und haben uns 80 km entfernt eine Eigentumswohnung gekauft.

Wir werden uns unter der Woche hauptsächlich in München aufhalten, ab und zu auch Pendeln, und ansonsten die Wochenenden, Feiertage in der Eigentumswohnung verbringen.

Ist es möglich, daß der Ehemann seinen Hauptwohnsitz an den Wohnort der Eigentumswohnung verlegt und wir unseren Lebensmittelpunkt dort angeben und ich als Ehefrau mit Hauptwohnsitz in München gemeldet bleibe (die Genossenschafts-Satzung schreibt dies vor)? Und an welchem Ort wäre dann die ZWS fällig?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion