Befreiung nach Heirat

surfkiller20, Dienstag, 13.08.2019, 11:05 (vor 124 Tagen)

Hallo ins Forum!

Ich unterhalte aus Beruflichen Gründen seit nunmehr 10 Jahren eine Zweitwohnung in Köln und zahle auch immer fleißig und Pünktlich meine Zweitwohnsitzsteuer. Allerdings hat sich etwas in meinem Leben geändert und ich bin seit dem 28.06.19 Verheiratet. Meine Frau lebt und arbeitet in unserer Gemeinsamen (meiner bisherigen allein von mir bewohnte) Hauptwohnung. (liegt in Hameln über 250km entfernt)
Wenn ich es richtig verstanden habe, müsste ich durch Heirat von der Steuer befreit sein.
Ich halte mich aktuell 4 - 5 Tage die Woche in Köln auf, arbeite allerdings in Bonn. (wurde auch durch meinen Arbeitgeber in Bonn so Bestätigt) Ich habe bereits vor 6 Wochen alle Unterlagen an die Stadt Köln gesendet, natürlich tut sich da bisher nichts.

Ich wollte nur wissen, ob ich mit meinem Verständnis richtig liege, das ich seit der Heirat von der Steuer befreit bin.

Vielen Dank!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion