News: Das Rückspiel in Dresden

simmy @, 22.02.2008, 08:41 (vor 3587 Tagen) @ Lucius30

Hallo!

Ich wohne mit meinem Freund seit Oktober in Dresden und wir haben uns dort auch mit Zweitwohnsitz angemeldet.

Am 19.2. kamen gleichzeitig (!) unsere beiden Bescheide. Sein Bescheid beruht auf der alten Satzung,meiner auf der vorläufigen neuen...

Mein Freund arbeitet in Chemnitz und ist da auch noch mit Hauptwohnung angemeldet,d.h. er hat da nur ein Zimmer bei seinen Eltern. Kann er trotzdem Widerspruch einlegen>

Und kann ich das auch tun> Bei mir gilt ja komischerweise die neue Satzung. (Ich bin Studentin)

Hat man eigentlich doch Vorteile,wenn man sich in DD mit Hauptwohnsitz anmeldet.

Diese "tolle" Steuerpolitik der Stadt nervt mich unheimlich...:-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion