News: Wuppertaler Studenten erfolgreich vor Gericht

Christian @, Donnerstag, 17.04.2008, 16:44 (vor 4175 Tagen) @ René

Aus persönlichen Gründen :-( habe ich diesen Beitrag wohl übersehen und möchte einiges richtig stellen, auch wenn ich damit olle Kamellen aufwärme
1. Ich war nicht dabei - die Stadt Wuppertal hat mich zu meinem Leidwesen ganz elegant aus dem Rechtsstreit rausgeboxt.:-(
2. Es hatten auch Studenten ohne Unterstützung des AStA der BU Wuppertal sowie Studenten der KiHo geklagt. Diesen gegenüber hat sich der AStA sehr unkooperativ gezeigt.:-(
3. Wenn der AStA der Uni Wuppertal glaubt, das VG Düsseldorf sei im wesentlichen seiner Argumentation gefolgt, so ist das nur sehr begrenzt richtig. Die Argumentation der Studenten, die ohne Unterstützung des AStA geklagt hatten, war umfassender und für die Entscheidung des VG wohl maßgeblich.
Christian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion