Untermiete vs. Miete bei Nebenwohnsitz?

Alfred @, Freitag, 19.12.2008, 18:14 (vor 3958 Tagen) @ cirby

1. Es geht um eine Nebenwohnung in Hamburg, die Du anmelden willst. Dazu brauchst Du weder einen Miet- noch einen Untermietvertrag noch eine Bescheinigung des Vermieters. Nur eine Anschrift, die Du bei der Anmeldung angibst. Näheres im Internetauftritt der Freien und Hansestadt Hamburg nachlesen.
2. Irgendwann kriegst Du eine Aufforderung des FA HH, eine „Erklärung zur Zweitwohnungsteuer“ abzugeben. Wie die aussieht, kannst Du Dir im Internetauftritt der Freien und Hansestadt Hamburg anschauen, falls danach noch Fragen sind, hier wieder anklopfen. Die Erklärung musst Du ausfüllen und abgeben.
3. Zweitwohnungsteuerpflicht dürfte nicht bestehen, aber man weiß ja nie. Das Urteil des BVerwG vom 17.9., gesprochen im Namen des Volkes, muss jede Verwaltungsbehörde eigentlich als Freibrief verstehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion