Bitte um Hilfe und Rat!

Alfred @, Sonntag, 22.02.2009, 16:45 (vor 3858 Tagen) @ Addioline

Von Bedeutung wäre gewesen, seit wann Du
1. die Nebenwohnung in Leipzig hast,
2. verheiratet bist.
Ich vermute mal, ein Zusammenhang zwischen ehelicher Hauptwohnung und beruflich bedingter Nebenwohnung wird sich da nicht herstellen lassen.
Da wird es wohl besser sein, zu erklären/darauf hinzuweisen, dass es sich bei der Nebenwohnung nicht um eine Wohnung im Sinne der Satzung handelt und Du weder Eigentümerin, Mieterin oder sonstige Nutzungsberechtigte der Nebenwohnung bist. Das müsste eigentlich reichen.
Zusätzlich würde ich sofort die Nebenwohnung abmelden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion