ZWS in Leipzig für Zivis?

fresssack @, Donnerstag, 09.09.2010, 12:50 (vor 3294 Tagen) @ Alfred

Erstmal vielen Dank für die schnelle Hilfe ;)

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, soll ich micht jetzt doch mit Hauptwohnsitz in Leipzig melden und so der ZWS problemlos entgehen und mich dann für den Zeitraum zwischen Zivi und Studium (der bei mir immerhin drei Monate beträgt) wieder abmelden und das Elternhaus als alleinigen Wohnsitz angeben.
Pünktlich zu Studienbeginn melde ich mich dann wieder mit Hauptwohnsitz in Leipzig an und hoffe so die 50€ kassieren zu können.
Soweit richtig>
In diesem Fall muss ich aber nicht meine Wohnung in Leipzig kündigen, sondern kann auch legal die drei Monate ungemeldet in Leipzig leben (§16 Abs. 1 Ziffer 1 richtig interpretiert>)>


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion