Hauptwohnsitz Eltern, Arbeitswohnsitz andere Stadt. ZWS? ja?

Mike Hansen, Montag, 13.11.2006, 21:26 (vor 4668 Tagen) @ Christian

Dazu müsstest du wissen, ob es sich um ein "ehemaliges Kinderzimmer" handelt. Dort fehlt es regelmäßig an der rechtlichen und tatsächlichen Verfügungsgewalt über die Wohnung.

Bei einer eigenen abgeschlossenen Wohnung im Hause der Eltern besteht eine Pflicht zur ZWS.

----

» Behält man den Nebenwohnsitz in Rostock bei, wird man
» » zur ZWS veranlagt. So einfach ist das.
»
» Legales Verhalten ist immer gut. Aber: die Nebenwohnung bei den Eltern hat
» gute Aussichten auf "Steuerfreiheit" - sie wird schlicht nicht innegehabt.
»
» Gruß


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion