ZWS in Kiel bei überwiegendem Aufenthalt am Erstwohnsitz

Pusha @, Montag, 01.08.2011, 11:52 (vor 2970 Tagen)

Wohne seit drei Jahren in einer als Zweitwohnung gemeldeten Wohnung in Kiel um zu studieren. Ich habe aber meinen Lebensmittelpunkt am Wohnort meiner Eltern (in der Nähe von Hamburg), wo ich mich auch die überwiegende Zeit des Jahres aufhalte. Bin nur von Montags bis Donnerstags in Kiel und auch die gesamten Semesterferien von ca 5 Monaten nicht in Kiel. Das hatte ich damals bei der Anmeldung auch angegeben und ich musste bisher auch keine Steuern Zahlen. Nun habe ich aber eine Erklärung zur Zweitwohnungssteuer zugeschickt bekommen. Weiß jemand, ob es da eine Gesetzesänderung gab und ob ich jetzt zur Zahlung dieser Steuer verpflichtet bin> Ich kann im Internet nur noch andere Ausnahmen finden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion