Student/ regelmäßig Gast in HH - ZWS???

tomgrün @, Sonntag, 20.11.2011, 23:27 (vor 2887 Tagen)

Hallo,

ich habe in den letzten drei Jahren an einer hamburger FH ein Studium absolviert. War aber den gesamten Zeitraum in Thüringen gemeldet und habe mir in Erfurt auf 400-Eurobasis etwas zum BaföG dazu verdient. Mit Ausnahme der Praxissemester (2x 6 Monate) und der Vorlesungsfreien Zeit (ca. 20 Wochen), war ich für die Vorlesungen jede Woche in Hamburg und habe dort auch bis zu 3 Nächte pro Woche in der Wohnung meines Großvaters übernachtet.
Ich habe mich nun entschieden nach Hamburg zu ziehen. Bei der
Anmeldung meines Hauptwohnsitzes ist mir ein Missgeschick unterlaufen.
Woraufhin nun das Bezirksamt in einem Ordnungswidrigkeitsverfahren prüft inwiefern ich meiner
Meldepflicht nicht nachgekommen bin oder zweitwohnsitzsteuerpflichtig war.

Nun wüsste ich natürlich gern ob und wenn ja inwiefern ich die Kriterien für die ZWS erfüllt habe>>

Besten Gruß