Zweitwohnsitzsteuer nach Ummeldung?

akina @, Samstag, 27.02.2010, 06:46 (vor 3462 Tagen)

Hallo,

ich habe 2004 eine Ausbildung in Hamburg begonnen und mich mit Nebenwohnung in Hamburg angemeldet, als Hauptwohnsitz habe ich meinen Heimatort angegeben (Eberswalde, Brandenburg).
2007 habe ich meine Ausbildung beendet und wurde vom Betrieb übernommen.
Bisher hat sich bzgl. der Zweitwohnsitzsteuer noch niemand bei mir gemeldet.
Nun möchte ich demnächst umziehen.
Werden bei der Ummeldung meine Daten automatisch an das Finanzamt gesandt und ich erhalte eine Zahlungsaufforderung>
Außerdem habe ich gelesen, dass man keine Zweitwohnsitzsteuer zahlen muss solange man in der Ausbildung ist, ist das richtig und habe ich evtl. deswegen noch keine Nachricht erhalten> Der Mietvertrag läuft übrigens auf meine Mutter, bringt mir das irgendwelche Vorteile>>

Danke im voraus
Akina :-)

Zweitwohnsitzsteuer nach Ummeldung?

Yvonne Winkler @, Samstag, 27.02.2010, 17:31 (vor 3461 Tagen) @ akina

Warum Probleme debattieren, die überhaupt noch nicht entstanden sind>

Korrekt melden und gut ist es und keine schlafenden Hunde wecken.