Referendariatszeit , Zws Sachsen

gwinn, Samstag, 18.01.2014 (vor 2596 Tagen)

Hallo,

ich hätte mal eine Frage. Zurzeit wohne ich in Rostock und ziehe im Februar
2013 zu meinem Freund nach Leipzig.
nun habe ich meinen referendariatsplatz leider nicht in der Nähe von Leipzig bekommen und muss mir in dem Ort für ein Jahr eine kleine Wohnung nehmen.
wenn ich Leipzig als Hauptwohnsitz angebe und den anderen ort als nebenwohnsitz, muss ich dann auch zweitwohnsitzsteuern bezahlen?

ich danke schon einmal für die Hilfe, da ich in diesem Thema noch sehr unbewandert bin.

Referendariatszeit in Sachsen

Alfred @, Samstag, 18.01.2014 (vor 2595 Tagen) @ gwinn

Eine "ZWSt Sachsen" gibt es nicht. Diese Steuer ist eine kommunale Angelegenheit.

Wenn ich das richtig verstehe, ziehst Du für die Referendariatszeit in der Nähe nach Leipzig in eine kleine Wohnung. Diese müsste eigentlich Deine Hauptwohnung sein, in Leipzig Deine Nebenwohnung. Dort fällt nur ZWSt an, wenn Du (Mit)Inhaberin der Leipziger Wohnung wärst.