Teilpflege der Mutter

Arramis78, Freitag, 16.10.2020 (vor 3 Tagen)

Hallo,

ich würde gerne meine Mutter über das verlängerte Wochenende (Freitag bis Montag) pflegen, um die pflegende Person am Wohnsitz meiner Mutter zu entlasten. Meine Mutter besitzt eine Eigentumswohnung auf die Sie mit Hauptwohnsitz angemeldet ist und die ca. 220 km entfernt von meinem Wohnort (Darmstadt) liegt.
Einen Telearbeitsplatz, der mir das möglich machen würde, bekomme ich nur, wenn ich nachweisen kann, dass meine Mutter in der näheren Umgebung untergebracht ist. Hierzu wäre es notwendig, meine Mutter mit Zweitwohnsitz in meiner Eigentumswohnung anzumelden.
Die Rente meiner Mutter ist im unteren Segment angesiedelt und wird nicht versteuert.
Was muss ich nun beachten?