Kippt die Zweitwohnungssteuer nun?????????????

Kommunalfreund @, Freitag, 10.06.2022 (vor 20 Tagen)

Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht hat entschieden:
Gemeinden erheben die Zweitwohngssteuer rechtswidrig (VG Schleswig aon 23.03.2022 - 4 A 154121). Höhere Gerichte werden auch so entscheiden; denn der Grund ist Die Gemeinden belasten die
lnhaber von Zweitwohnungen durch die Zweitwohnungssteuer ungleich.Es gibt noch einen weiteren Grund, weshalb die Gemeinden nicht zur Erhebung der Zweitwohnungssteuer berechtigt sind:
Die Kosten zur Erhebung der Zweitwohnungssteuer sind zu hoch

Quelle"Die Zweitwohnungssteuer von Jürgen Happ 10,95€ + Versandkosten ISBN 978 -3-96434 015-3
Verlag Haus und Grund > mail@hausundgrund.info

Kippt die Zweitwohnungssteuer nun?????????????

Kommunalfreund @, Samstag, 11.06.2022 (vor 19 Tagen) @ Kommunalfreund

lnhaber von Zweitwohnungen durch die Zweitwohnungssteuer ungleich.Es gibt noch einen weiteren Grund, weshalb die Gemeinden nicht zur Erhebung der Zweitwohnungssteuer berechtigt sind:

Jede andere eingeführte Steuer würde bei derartig hohem Verwaltungsaufwand längst ageschafft, das wäre wohl auch die Pflicht von den gewählten Parlamentariern - aber die Zwst ist nur Ländersache!!

Die Kosten zur Erhebung der Zweitwohnungssteuer sind zu hoch

Betrügerische Vorgehensweisen von Kommunen haben doch nur Bestand, weil eben sich niemand traut dagegen sich zur Wehr zu setzen!

Quelle"Die Zweitwohnungssteuer von Jürgen Happ 10,95€ + Versandkosten ISBN 978 -3-96434 015-3
Verlag Haus und Grund > mail@hausundgrund.info

Es bleibt dabei und ist auch zu begrüßen, dass diese paar bayerische Kommunen die ihnen zustehenden Einnahmen ausschöpfen- denn es gibt keine Klagen - und Geld stinkt nicht egal wo herkommt ob ehrlich oder unehrlich - wichtigstes sind eben die Einnahmen.