Unterschiedliche Akzente Rot-Grün // 10 000 Euro Bußgeld CSU

Rebell @, Samstag, 11.07.2015 (vor 2586 Tagen)

trotz Steuerhinterziehungen bei Bundestagsabgeordneten - setzen diese neue Akzente in Sachen Zweitwohnungsstuer bundesweit.
Wie glaubwürdig sin denn unsere Führungspolitiker noch ?

Rot-Grün in Bremen Akzente z. Zwst.

Zusätzliche Einnahmen soll eine Erhöhung von Parkgebühren, Grund-, Hunde- und Zweitwohnungssteuern bringen.
http://www.badische-zeitung.de/deutschland-1/rot-gruen-in-bremen-setzt-wenig-akzente--1...
Dass die Grundsteuer B – der Hebesatz steigt von 580 auf 695 Punkte – und die Hundesteuer (von 120 auf 150 Euro pro Jahr) erhöht werden, haben die Koalitionäre jüngst bereits angekündigt. Doch um die klammen Kassen aufzufüllen, sind weitere Maßnahmen verabredet worden. Die Zweitwohnungssteuer beträgt demnach künftig zwölf Prozent.
http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Parken-wird-teurer-_arid,1156984.html

Osnabrück
10.000 € Bußgeld droht Zweitwohnungssteuer: Stadt Osnabrück verschickt 1300 Mahnbriefe
http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/589784/zweitwohnungssteuer-stadt-osnabruck...

Aschersleben
keine Zweitwohnungssteuer in Aschersleben? Zu hoher Aufwand befürchtet
http://www.mz-web.de/aschersleben/zweitwohnungssteuer-in-aschersleben--zu-hoher-aufwand...

Alles passt gut zusammen ??


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion