Zweitwohnungssteuer für Kommunen überlebenswichtig?

Soraya @, Freitag, 04.03.2016 (vor 2032 Tagen)

Die Erhöhung der Zweitwohnungssteuer von 12 auf 15 Prozent bringt 50000 Euro,
http://www.shz.de/lokales/flensburger-tageblatt/politik-streicht-neun-von-zehn-vorschla...
Flensburg | Wer seinen Haushalt konsolidieren will, muss die Ausgaben kürzen oder die Einnahmen erhöhen oder am besten beides machen. Unter den neuen Einnahmen, die im Rahmen der „Haushaltskonsolidierung 2.0“ diskutiert werden, dürfte vor allem die Parkgebühr auf Schulparkplätzen für Aufregung sorgen. Die wurde gestern im Finanzausschuss gegen die Stimmen des SSW beschlossen. Demnach sollen auf Parkplätzen, die Schulen und KiTas zugeordnet sind, Parkgebühren erhoben werden. Die Rede ist von einem Euro pro Tag.
So ist die CDU gegen eine Erhöhung der Zweitwohnungssteuer, der Grundsteuer und der Vergnügungssteuer.

Rabenkirchen DIE GEWERBESTEUER NIEDRIGER ALS DIE ZWEITWOHNUNGSSTEUER OH WIE SCHÖN Allein aus der letztgenannten Gewerbesteuer fließen 35 000 Euro in die Gemeindekasse – und 30 000 Euro aus der Zweitwohnungssteuer. I
http://www.shz.de/lokales/schleibote/wohnraum-fuer-fluechtlinge-gesucht-id12377621.html
Gemeinde Kronsgaard –
Mit Blick auf das kommende Jahr fand der von Amtskämmerer Hauke Scharf vorgelegte Haushaltsplan allgemeine Zustimmung. Bei Erträgen von 418 .800 und Aufwendungen von 410.200 Euro wird ein Überschuss von 8600 Euro erwartet. Allerdings wird sich der, das steht schon jetzt fest, um die Hälfte reduzieren, weil bei der Entscheidung über die Zweitwohnungssteuer eine Reduzierung des Hebesatzes vereinbart wurde. Auf alle Fälle wird sich die finanzielle Situation bei unveränderten Hebesätzen für die Grundsteuer A und B von 260 und 310 Prozent für die Gewerbesteuer verbessern, denn für dieses Jahr steht noch ein Defizit von 12.000 Euro im Haushalt.

Der Jahresabschluss 2014 der Kurbetriebe Schönhagen schließt mit einem Defizit von rund 23 000 Euro. Würde man die Kurtaxenbeiträge der Brodersbyer Bürger hinzuzählen, die von der Kurtaxe befreit sind, so wäre man nahe bei Null Defizit, so Olma, der die Entwicklung lobte. In 2015 werde zusätzlich die Auswirkung der dann ganzjährig erhobenen Kurabgabe im Haushalt spürbar sein.

Die Nachtragssatzung zur Erhebung einer Zweitwohnungssteuer wurde beschlossen. Sie sorgt für ein Einnahmeplus von rund 22 000 Euro. http://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/genug-windkraft-brodersby-sagt-nein-id1...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion