Zweitwohnungssteuer bei 2 zusammengelegten Wohungen?

Quamar, Freitag, 11.03.2022 (vor 66 Tagen)

Hallo,
wir möchten in der Stadt Wuppertal unsere 2 kleinen nebeneinander liegenden Einfamilienreihenhäuser mit einem Mauerdurchbruch zusammen legen, um damit die Wohnfläche zu vergrößern. Der Lebensmittelpunkt wird also auf das Nachbarhaus erweitert. Kann die Zweitwohnungssteuer durch die Zusammenlegung der Häuser nur mit einem Mauerdurchbruch verhindert werden oder müssen sie erst katastermäßig als Einfamilienhaus erfaßt werden?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion