Bad Tölz erhöht 120 % z.Ärger v, ehemaligen Einheimischen

Rebell @, Montag, 13.02.2023 (vor 494 Tagen)

Quelle >https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/bad-toelz-ort28297/will-man-uns-aus-bad-toelz-


Bad Tölz: „Will die Stadt uns jetzt noch vertreiben, uns für unsere Heimattreue bestrafen?“
Nach der Pensionierung – beide seien nun weit über 80 – lebe das Paar nun überwiegend in Bad Tölz. „Will die Stadt uns jetzt noch vertreiben, uns für unsere Heimattreue bestrafen oder geht es nur darum, die Löcher im Stadtsäckel zu schließen?“, echauffiert sich Zoelch. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Renten wenn überhaupt um wenige Prozente erhöhen und man mit der hohen Inflationsrate sowie einer fast nicht vorhandenen Verzinsung des Ersparten auskommen müsse, „empfinden wir solche maßlosen Erhöhungsraten als absurd und völlig inakzeptabel“.


In Wirklichkeit musste wegen rechtswidriger ungültiger bisheriger Änderungssatzung eine neue Satzung beschließen und dabei auch die Verdoppelung still und leise untergejubelt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

  • Bad Tölz erhöht 120 % z.Ärger v, ehemaligen Einheimischen - Rebell, 13.02.2023 [*]