ZWS bei Lebensgemeinschaft

Eugen, Montag, 13.03.2006 (vor 5432 Tagen)

Hallo,

ich habe meinen einzigen Wohnsitz in W. Meine Freundin hat ihren 1. Wohnsitz in B (gemietete Wohnung) und den Zweit-WS bei mir.

Sie steht in W. nicht mit im Mietvertrag und zahlt auch keine Miete bei mir, hält sich aber überwiegend bei mir auf. Sie hat demnach keine sog. gesicherte Rechtsposition in meiner Wohnung. Auch wird ihr kein Raum exklusiv überlassen.

Nun will W. abkassieren. Kann man das so gestalten, dass man der ZWS entgeht>>> Bei Zweit-WS in B würde sie dort zur Kasse gebeten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion