ZWS bei Eheleuten ohne Kinder mit 100%Stelle in 2 Städten

Karsten, Dienstag, 30.10.2007 (vor 5967 Tagen) @ Karsten

Zusatz:
es heißt doch im Urteil von 2005:
..Die Zweitwohnungsteuersatzungen der Städte Hannover und Dortmund sind nichtig, soweit die Innehabung einer aus beruflichen Gründen gehaltenen Wohnung eines nicht dauernd getrennt lebenden Verheirateten, dessen eheliche Wohnung sich in einer anderen Gemeinde befindet, besteuert wird.
Dazu noch die Frage:
wie ist "nicht dauernd getrennt lebend" definiert>
Ist man demnach bei je 100%-Stelle getrennt lebend>

Vielen Dank im Voraus,
Karsten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion