Hilfe dringend gesucht für ZWS München bei Verheiratete

Christian @, Sonntag, 13.04.2008 (vor 5937 Tagen) @ Alessio

Hallo Alessio,
tut mir fürchterlich leid, aber Euch ist nicht zu helfen. Ihr wart in München nicht nur falsch gemeldet, sondern hattet dort auch eine "echte" Zweitwohnung - so wie jetzt in Speyer. Damit ist die Zweitwohnungsteuer fällig.
Wenn überhaupt kann Euch nur eine Klage gegen die grundsätzliche Verfassungswidrigkeit der Satzung helfen. Klar seid Ihr beide aus beruflichen Gründen nach München gezogen und habt Eure ehelichge Wohnung in Rottweil beibehalten - versuchen kann man es auf diesen Weg - aber das ist ein dünnes Brett und zudem Neuland.
Ein entsprechendes Urteil gibt es noch nicht.
Noch Fragen>
Gruß
Christian

PS:
Es muss "Dienstgeber" heißen, denn ein "Herr" ist dieser mit Sicherheit nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion