Rostock ZWS die sind alle verrückt - Hilfe!!!

kullerbohne @, Mittwoch, 01.04.2009, 18:26 (vor 4118 Tagen)

hallo ihr lieben. jajaja rostock hat sich wieder bei mir zurückgemeldet. alfred hatte mir ja einen ratschlag gegeben, was ich zurückschreiben sollte (siehe 17.03.2009) aber die lassen nicht locker.

sie merkern an, das ich die erklärung unvollständig abgegeben habe bzw. bin ich nicht im vollen umfang dem anliegen der hansestadt nachgekommen.

Sie fordern mich auf ergänzende angaben zu liefern:
wer war/waren vertraglich gebundene mieter dieser wohnung> immer noch meine oma.

wer trug die finanziellen aufwendungen zur erhaltung der wohnung (mietzins)> auch oma

aber nochmal ich habe da ja nie gewohnt!

bis zum 14.04. soll ich meine erklärung verfolständigen mit entsprechenden nachweisen z.b. kopie mietvertrag (es gab ja zwischen oma und mir keinen und nachdem oma auch 2007 aus der wohnung ausgezogen ist, hat sie den mietvertrag mit ihrem damailigen vermieter auch nicht mehr), formlose bestätigung durch den inhaber der nebenwohnung. meinen die den eigentümer der wohnung oder oma>

für eure antworten bin ich sehr dankbar.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion