zweitwohnsitzsteuer

netti @, Dienstag, 27.04.2010, 06:30 (vor 3725 Tagen)

hallo...
ich hab da mal ne frage zur zweitwohnsitzsteuer, ich hoffe das mir jemand helfen kann. ich habe gestern ein formular von der stadt iserlohn (nordreihn-westfalen) bekommen, wonach ich eine erklärung zur zweitwohnsitzsteuert abgeben soll. dies dient wohl zur berechnung der steuer. ich bin pendeler, musste zwangsläufig wegen der arbeit hier eine zweitwohnung anmelden. komme ursprünglich aus sachsen-anhalt bei halle und fahre jedes wochenende dahin, wegen meiner familie und meinem freund. ich möchte hier eigentlich ungern meinen zweitwohnsitz anmelden, weil man ja in der jährlichen steuererklärung die familienheimfahrten gelten machen kann. kann ich gegen diese festsetzung der steuer irgendwas unternehmen> kann mir da jemand von euch helfen> bitte:-) ....danke schon mal im voraus. annett


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion