Zweitwohnungen i Tegernseeer Tal nun willkommen

Rebell @, Mittwoch, 13.04.2022 (vor 33 Tagen)

Von wegen Kritik, es hat sich wohl etwas geändert - Bürgermeister hat verstanden - und geht auf diese Bürger mit den Zweitwohnungen zu und bittet nun um Zusammenarbeit

mehr dazu >


https://tegernseerstimme.de/zweitwohnsitze-als-fluechtlingsunterkuenfte/
https://tegernseerstimme.de/wer-schmusen-will-muss-nett-sein/