Nebenwohnung und KFZ-Zulassung

AusMünchen @, München, Donnerstag, 02.02.2006 (vor 5466 Tagen)

Hier auf der Infoseite zur ZWS steht folgendes:

Unabhängig von der Haupt- und Nebenwohnsitzfrage ist ein Auto da anzumelden, wo es den regelmäßigen Standort hat.

wie ist das denn, wenn das Auto auf meinen Vater zugelassen ist (wg. Zweitfahrzeug-Versicherungsrabatt von directline) (wohnt außerhalb von M), ich aber in M wohne und das Auto auch hier angemeldet ist. mein Vater hat offiziell Nebenwohnung in M. Also alles korrekt. :-)

Wegen ZWS muß er dann jetzt was bezahlen, auch wenn er nur Pro-Forma Wohnsitz hat>

Kann er seinen Wohnsitz abmelden und das KFZ trotzdem in M gemeldet lassen> denn das ist ja auch der regelmäßige Standort>

Vielen Dank!
AusMünchen

Nebenwohnung und KFZ-Zulassung

bert, Montag, 13.02.2006 (vor 5455 Tagen) @ AusMünchen

» Unabhängig von der Haupt- und Nebenwohnsitzfrage ist ein Auto da
» anzumelden, wo es den regelmäßigen Standort hat.
»
» wie ist das denn, wenn das Auto auf meinen Vater zugelassen ist


wie ist es wenn das auto auf meinen vater zugelassen ist, es das kennzeichen des wohnortes meines vaters (nicht münchen)trägt und ich es nutze> wohne in münchen>

muss ich da irgendwas ummelden> eigentlich nicht, denn es ist auf meinen vater zugelassen>

bitte um hilfe!

vielen dank. mfg