Zweitwohnsitzsteuer in Leipzig und Dresden

T. @, Lpz., Mittwoch, 24.05.2006 (vor 5301 Tagen)

Hei,

hat jemand eine Ahnung, warum in Leipzig und in Dresden noch keine Bescheide verschickt worden bzgl. Zweitwohnsitzsteuer, obwohl laut jeweiliger Satzung die erste Rate im Feb. / April erfolgen sollte>


Danke :-)

T.

Zweitwohnsitzsteuer in Leipzig und Dresden

Thomas Weihermüller @, Mittwoch, 24.05.2006 (vor 5301 Tagen) @ T.

Hallo "T.",

zumindest in Dresden stehen nur begrenzt Personalstellen zur Bearbeitung der Zweitwohnungssteuer zur Verfügung. Und mit diesem Personal sind wir im Moment noch dabei, einige Rückfragen zu den eingegangenen Steuererklärungen mit den jeweils betroffenen Steuerpflichtigen abzuklären. Die "Aufarbeitung" der Steuererklärungen hat zunächst Priorität, weil einige der Fragen - etwa zu Wohnflächen und Mietverträgen - wegen des reichlichen "Umzugsgeschehens" möglichst zeitnah geklärt werden müssen.

Dennoch gehen wir davon aus, daß demnächst die ersten Steuerbescheide erteilt werden. Und natürlich wird die Steuer rückwirkend zum 01. Januar festgesetzt werden. Nachzahlungen werden dann - gemäß Satzung - innerhalb eines Monats nach Ergehen des Steuerbescheides zahlungsfällig.

Thomas Weihermüller
Steueramt Dresden

Zweitwohnsitzsteuer in Leipzig und Dresden

TT @, Mittwoch, 24.05.2006 (vor 5301 Tagen) @ Thomas Weihermüller

» Hallo Thomas Weihermüller,
»
» Und natürlich wird die Steuer rückwirkend zum 01. Januar
» festgesetzt werden.

Natürlich ist etwas anderes. Das ist allenfalls rechtmäßig.

Solange die Rechtswirksamkeit der Satzung nicht angefochten wird bleibt das auch so. Wird der 1. Kläger wohl tun, denn wer Geld hat, diese Steuer zu bezahlen, hat auch Geld für den Rechtsweg und muss sich nicht in Dresden mit Hauptwohnung anmelden.

TT

Zweitwohnsitzsteuer in Leipzig und Dresden

Thomas Weihermüller @, Freitag, 26.05.2006 (vor 5299 Tagen) @ TT

okay, "natürlich" ziehe ich zurück ;-)

Viele Grüße nochmal

Thomas Weihermüller
Steueramt Dresden