Nachweis Lebensmittelpunkt

SebSeb @, Freitag, 08.06.2012 (vor 3889 Tagen)

Hallo Liebes Forum,

möchte einen Zweitwohnsitz anmelden. Dabei ist
mir wichtig, dass das Finanzamt meinen Hauptwohnsitz als Lebensmittelpunkt anerkennt.

Folgende Situation: Ich wohne schon immer in einem Dorf in Schleswig-Holstein bei meinen Eltern, beruflich arbeite ich jetzt in Wolfsburg und habe dort für Mo-Do eine Wohnung gemietet. Die restliche Zeit verbringe ich in meinem Dorf, in dem auch meine Freundin und verschiedene Verwandte leben.

Fragestellung: Wird das Finanzamt diesen Hauptwohnsitz Eurer Einschätzung nach anerkennen ohne das ich nachweisen muss, dass ich mich an über 183 Tage im Jahr dort aufhalte>

Grüße und Danke für Eure Meinungen,
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion